Der Mosel-Wein-Nachts-Markt

552098_web_R_B_by_Josef Kattner_pixelio.de

(C)Josef Kattner, pixelio.de

Um „Wein, Genuss und Kultur“ dreht sich in Traben-Trarbach alles an den Wochenenden vom 28. November 2014 bis 4. Januar 2015. Der traditionelle Markt ist der einzige unterirdische Weihnachtsmarkt. Durch Keller, die teilweise 400 Jahre alt sind, ziehen Mandel- und Glühweindüfte. Tannengrün macht das wohltemperierte Halbdunkel anheimelnd und gemütlich. Die Vinotropolis, das Netz aus traditionsreichen Weinkellern, lädt auch in diesem Jahr wieder zum Mosel-Wein-Nachts-Markt ein.

Kultur und Wein – Ein bunter Weihnachtsstrauß

Schon die Eröffnungsfeier am Freitag, dem 28. November, verspricht einen tollen Start, denn ein großer Umzug läutet die Feier ein: Am Keller Hotel „Moselschlößchen“ startet er und führt unter Begleitung des Musikvereins zur Schlittschuhbahn. Hier gibt es Glühwein für die Großen und ausgelassenes Treiben auf der Schlittschuhbahn für die Kleinen.

An jedem Wochenende finden Lesungen und Konzerte statt, abgerundet durch gutes Essen und gute Weine. Kunsthandwerker aus der Region und aus ferneren Gebieten reisen an, um ihre Waren anzubieten: Schmuck und Dekoration, kulinarische Spezialitäten, modische Artikel und alles rund um den Wein gehören zum bunten Sortiment. Wer noch eine Geschenkidee sucht, findet hier jede Menge Inspiration!

Wer Lust auf eine Modenschau hat, merkt sich den 12. Dezember vor. Um 20 Uhr beginnt die Schau, gefolgt von einer After-Show-Party.
Oder wie wäre es mit einer Benefiz-Weinversteigerung? Dann finden Sie sich am 20. Dezember um 16 Uhr an der Schlittschuhbahn ein.

Traben-Trarbach – Ein Besuch wird zum Erlebnis

Nicht nur der Wein-Nachts-Markt lockt Besucher von überall her in die historisch gewachsene Stadt an der Mittelmosel. Sie besichtigen gern die Starkenburg oder die Festung Mont Royal. Im Mittelmoselmuseum ist anschaulich die Geschichte des Moseltals und der Burgen dargestellt. Zahlreiche historische Gebäude im Stadtgebiet laden zu einer Entdeckungstour ein.

428251_web_R_K_by_siepmannH_pixelio.de

Traben-Trarbach (C)siepmannH, pixelio.de

Die Touristeninformation hält Angebote für Weinproben und andere Aktivitäten bereit. Hier können Besucher sich auch über den Veranstaltungsplan für den Mosel-Wein-Nachts-Markt informieren. Ob allein, zu zweit oder mit der Familie – Traben-Trarbach ist eine Reise wert und wird seine Gäste nicht enttäuschen.

Planen Sie einen Besuch beim Wein-Nachts-Markt oder waren Sie schon einmal da? Erzählen Sie es uns auf Facebook!

Advertisements

Sommer und Wein

Die hochsommerlichen Temperaturen steigen mal wieder in die Höhe, der Himmel strahlt in ungetrübtem Blau. Egal, ob wir dieses einzigartige Wetter nun von Zuhause aus oder aus einem kleinen Urlaubsparadies genießen – wobei das Eine das Andere nicht unbedingt ausschließen muss – so wirklich perfekt wird es doch erst mit dem perfekten Glas Wein. Haben Sie den entsprechenden Wein für diese Gelegenheit bereits gefunden? Wenn nicht, dann haben wir ihn aber ganz bestimmt in unserem Keller.

Zum Beispiel aus dem Weingut Keltenhof. Rieslinge, Weißburgunder, Dornfelder und Rivaner entspringen Jahr für Jahr dem Bremmer Weingut. Allesamt zeugen sie von der Leidenschaft der fleißigen Winzer und dem besonderen Terroir der Mosel.

Hild Weine gibt es auch in unserem Keller. Und zwar aus dem Weingut Johann Hild. Der Familienbetrieb aus Wincheringen kommt mit 100 Jahren Weinbautradition daher und überzeugt mit einer sehr guten Kombination aus Tradition und Fortschritt.

Auch der Moselort Brauneberg steht seit jeher für erstklassige Weine. Dafür sorgt unter anderem auch das Weingut Martin Conrad. Hier ist die Weinbautradition schon weit mehr als 400 Jahre alt und auch die Weine selbst stammen aus traditionsreichen Steillagen wie Brauneberger Juffer und Brauneberger Juffer Sonnenuhr.

Das Weingut Sausen hat ebenfalls dafür gesorgt, dass wir einen vollen Keller haben. Der Familienbetrieb aus Traben-Trarbach hat sich vor allem der Rieslingtraube verschrieben, glänzt aber auch mit Bacchus, Rivaner und Spätburgunder.

Genug von hochsommerlichen Temperaturen? Der Keller unserer Moselvinothek bietet nicht nur rund 150 Weine, sondern auch angenehm kühle Temperaturen. Kommen Sie vorbei und statten Sie uns einen Besuch ab oder hinterlassen Sie Ihre Urlaubsgrüße auf unserer Facebook-Seite … wir freuen uns über jeden Einzelnen!

Ein Teil unseres Sortiments

mw1.jpg

Heute möchte ich Ihnen noch ein paar weitere Winzer aus dem Weinanbaugebiet Mosel vorstellen, die unser ganz besonderes Sortiment zu dem machen, was es ist.

Köstlichen Moselwein gibt es bei auch aus dem Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch, Erben Thanisch. Von dem Weingut aus Bernkastel kommt nicht nur der berühmte Berncasteler Doctor. Nein. Das Weingut mit Weltruf und 7 Hektar Anbaufläche hat noch weit mehr zu bieten. Die Spitzenweine, allesamt Rieslinge, stammen aus den bekannten Weinlagen Bernkasteler Badstube, Bernkasteler Lay und natürlich Berncasteler Doctor.

Auch den Namen Sybille Kuntz finden Sie in unseren Kellern und natürlich auch im Onlineshop für Wein. Das Weingut aus Lieser hat sich auf den Riesling, der Königen der Reben, spezialisiert und setzt auf naturnahe Weine mit hoher Qualität. Die trockenen und gehaltvollen Weine von Sybille Kuntz stammen zum größten Teil aus Weinlage Niederberg-Helden, aber auch aus dem Bernkastel-Kueser Kardinalsberg, dem Bernkastel-Kueser Weisenstein, der Lieserer Rosenlay und dem Lieserer Schlossberg.

Das Weingut Storck aus Traben-Trarbach trägt mit seinen Moselweinen auch einen Teil zu unserem umfangreichen Angebot bei. Seit Beginn des 20. Jh. Werden hier delikate Rieslinge und Weissburgunder geschaffen. Dabei setzt das Weingut Storck auf umweltschonenden Weinbau, bei dem Nützlinge geschont werden und ausschließlich organisch gedüngt wird. Die Philosophie des Weinguts „Nur was wir lieben bringen wir zum Wachsen!“

Natürlich finden Sie auch Weine des Weinguts Markus Molitor in unseren Kellern. Das größte Weingut an der Mittelmosel bezaubert uns mit einzigartigen Rieslingen, Spätburgunder und Weißburgunder. Die 38 Hektar Anbaufläche befinden sich auf einigen der besten Weinlagen von Mosel und Saar. Egal ob im Weinberg oder im Keller, hier ist alles Handarbeit mit bester Qualität.

Sie sind neugierig geworden, was Ihnen die Weine dieser Winzer bieten? Dann kommen Sie vorbei und erleben Sie diese Weine und noch viele mehr bei einer Weinprobe in unserer Vinothek. Natürlich können Sie auch direkt den Wein online in unserem Onlineshop bestellen.